Rufen Sie uns an: 0271 222 96 94 0 oder schreiben Sie uns hallo@neun-a.com

Gar nicht so einfach.

Zwischen Schutzmasken und Desinfektionsspendern, Umzugskartons, Vodafone Netzausfall und dem alltäglichen Agenturgeschäft gilt es derzeit ein neues Profil, vielmehr eine neue Vision zu erschaffen. Vision? Ja, wir wollen im Juni nicht nur den Agenturstandort verändern, sondern auch unsere gewachsenen Erfahrungen, persönlichen Ziele und die Kommunikationsaufgaben unserer heutigen Zeit in eine funktionierende Philosophie stecken. Ihr merkt, eine Kleinigkeit – nicht (wie Sinan jetzt ergänzen wird).

Unser heres Ziel, bereits ab dem 1. Juni mit dieser Philosophie und einer neuen Marke zu starten, werden wir sicherlich nicht erreichen. Zu sehr bremst uns der Umweg über Videomeetings und Abgeschiedenheit im Homeoffice. Dennoch wollen wir euch teil haben lassen an unseren Gedanken und Ideen.

Für uns stand zum Jahreswechsel fest, die neue Philosophie muss zwingend einen, Vorsicht Buzzword, nachhaltigeren Fokus haben. Die Welt verändert sich, mit uns oder ohne uns. In unseren Augen können wir nur mit verändern, wenn wir selbst aktiv werden – nicht mehr nur handwerklicher Umsetzer, sondern mitdenkender Architekt von Kommunikation sind.

Ein Beispiel, banal und allgegenwärtig, der Klimawandel. In Südwestfalen ein entscheidender Faktor, sind wir doch Automotive Zulieferregion. Die Unternehmen vor Ort brauchen neue Produkte, neue Konzepte. Greta als Sprachrohr der #fridaysforfuture steht für den Kampf gegen diesen Wandel. Will ich neue Auszubildende gewinnen, junge Menschen langfristig an mein Unternehmen binden, muss ich diese Zielgruppe verstehen und nicht mit der SUV Flotte des Vorstands für Eindruck sorgen. Der größte Umwelt- und gleichzeitig Tourismusfaktor in unserer Region sind Wälder. Durch den Klimawandel einem Massensterben ausgesetzt. Um Öffentlichkeit für das eigene Unternehmen zu schaffen gilt es sich aktiv an dem Schutz des Waldbestands zu beteiligen. Stiftungen und Sozialprojekte müssen ins Leben gerufen werden.

Ihr merkt, uns treibt deutlich mehr um, als ein neues Logo und ein Haufen Branding Buzzwords. Wir wollen etwas verändern – uns, und mit uns jeden, der die Reise mit uns antritt.

Demnächst mehr. Bis dahin. Bleibt gesund und mindestens 1,50m von anderen entfernt!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.